Emmauskirche

Museumsobjekt: Wehrkirche aus Heuersdorf
Entstehungsdatum: etwa 1250
Künstler/Hersteller: Baumeister des Mittelalters
Entstehungs/Fundort: Heuersdorf/Borna
Technik/Material: Bruch- und Backsteine
Museum: Borna
Ort (Museum): Borna
Bundesland: Sachsen

Kommentar:

Die Emmauskirche machte meine Heimatstadt Borna über die Landesgrenzen von Sachsen durch ihren spektakulären Umzug bekannt. Sie ist eine Wehrkirche aus dem Mittelalter, was man an den kleinen Fenstern erkennen kann und zierte bis Anfang Oktober den Dorfplatz von Heuersdorf. Seit dem 30.10.2007 steht sie nun auf dem Martin- Luther- Platz gegenüber der Bornaer Marienkirche. Hier wirkt sie wie eine kleine Schwester neben der großen Stadtkirche. Ich finde es richtig, dass man ein solches Baudenkmal nicht einfach abreißt. Die Kirche und der Ort Heuersdorf mussten dem Tagebau zur Braunkohlenförderung weichen. Ich bin auch froh, dass meine Heimatstadt Borna das mittelalterliche Bauwerk erhalten hat.

kommentiert von:

Alter: 10
Ort: Borna
Schule: Dinter- MS- Borna