Der Archaeopteryx

Museumsobjekt: Versteinerung
Entstehungsdatum: vor ca. 150 Millionen Jahren im Jura
Künstler/Hersteller: Natur
Entstehungs/Fundort: Steinbruch im Landkreis Eichstätt
Technik/Material: Solnhofener Plattenkalk
Museum: Jura-Museum auf der Willibaldsburg
Ort (Museum): Eichstätt
Bundesland: Bayern

Kommentar:

Kommentar zu
Kurzbeschreibung: Vor 150 Millionen Jahren lebte eine Mischung aus Vogel und Reptil, der Archaeopteryx oder auch Urvogel genannt. Es gibt ihn nur 10 mal auf der Welt. Wissenschaftler haben ihn aus hartem Stein herausgeholt. Er ist ein Dinosaurier, der bei uns gefunden wurde. Weil wir mehr über ihn und andere Dinosaurier herausfinden wollten, haben wir eine Ausstellung gemacht.

kommentiert von:

Alter: 8 Jahre
Ort: Eichstätt
Schule: Volksschule Am Graben