Heimat- nicht ohne mein Fahrrad!

Museumsobjekt: Dreirad mit Beifahrersitz
Entstehungsdatum: 1872
Künstler/Hersteller: Erster Besitzer: Friedrich Dandler
Entstehungs/Fundort: Stockach
Technik/Material: Schmiedeeisen und Holz
Museum: Stadtmuseum
Ort (Museum): Stockach
Bundesland: Baden-Württemberg

Kommentar:

Heimat sollte ein Ort sein an dem man sich wohlfühlt. Daher ist es wichtig das man sich dort gut auskennt. Man sollte sich deshalb Zeit nehmen sie zu erforschen und zu erkunden.

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen das ein Fahrrad dafür sehr gut geeignet ist. Denn mit ihm kann ich durch meine Heimat fahren und sie erkunden. Ich kann die schöne Landschaft genießen und die Umgebung, mit den vielen netten Leuten und den wunderschönen Sehenswürdigkeiten, kennen lernen.

Als Museumsobjekt hab ich ein "Dreirad mit Beifahrersitz" gewählt.
Das Fahrrad im allgemeinen hat eine große Bedeutung für mich, da ich viel Zeit damit verbringe.
Dieses Dreirad jedoch ist das erste Fahrrad, dass es in Stockach gegeben hat. Deshalb ist es für mich besonders wichtig und ich kann es mit meiner Heimat verbinden.

Denn wenn ich mir dann eines Tages die Frage stellen werde was meine Heimat ist, werde ich mich an dieses Fahrrad erinnern. Denn mit dem Fahrrad hab ich sehr viel unternommen und ich hab damit verschiedene Orte kennen gelernt, welche ich Heimat nennen kann.

kommentiert von:

Alter: 14
Ort: Hohenfels
Schule: Nellenburg-Gymnasium Stokach