Reiter am Strand

Museumsobjekt: Reiter am Strand
Entstehungsdatum: 1902
Künstler/Hersteller: Paul Gauguin
Entstehungs/Fundort: Museum Folkwang
Technik/Material: Rahmen, Acrylfarben, Spiegel, Glitzer
Museum: Museum Folkwang
Ort (Museum): Essen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Kommentar:

Meine Heimat ist da, wo man sich wohlfühlt und wo man geliebt wird. Das Bild von Paul Gauguin strahlt für mich Liebe Wärme, Ruhe, Geborgenheit, Urlaub usw aus. Da ich auch gerne im Süden Urlaub machen möchte. Paul Gauguin hat auch die Südseeinsel zu seiner Wahlheimat gemacht, ich mag den Süden und möchte gerne öfters im Süden Urlaub machen. Ich habe das Bild "Reiter am Strand" mit einem Rahmen gestaltet, weil ich den Süden mag und die Wärme die das Bild ausstrahlt. Gleichzeitig mag ich die Farbe Rosa die ich überwiegend für den Rahmen benutzt habe. Die kleinen Spiegel habe ich aufgeklebt, weil sie für mich ein Teil von Schickimicki sind und das wollte ich mit meinem Rahmen erreichen.

kommentiert von:

Alter: 15
Ort: Essen
Schule: Frida-Levy Gesamtschule